Zeitschrift Share International

Cover 2020
Nr. 1, 38. Jahrgang – Januar / Februar 2020

Die Zeitschrift Share International vereint die beiden vorwiegenden Denkrichtungen des neuen Zeitalters – die politische und die spirituelle Sichtweise. Sie sucht zu praktischem Handeln und Mitarbeit bei der Umgestaltung der Welt anzuregen – im Sinne von mehr Gerechtigkeit und Mitgefühl.
Share International bringt Informationen über den Weltlehrer Maitreya und seine Lehren und Prioritäten, Beiträge von einem Meister der Weisheit, weiterführende Erläuterungen der esoterischen Lehren, Beiträge und Interviews von Fachleuten zu Themen wie: Beseitigung von Hunger und Armut, gesellschaftliche und wirtschaftliche Veränderungen, Politik, Frieden und Menschenrechte, Naturwissenschaften und Medizin, Psychologie und Bildung, Nachrichten über UN-Aktivitäten und über positive Entwicklungen bei der Transformation unserer Welt.

Herausgeber ist die Share International Foundation, eine gemeinnützige Nichtregierungsorganisation.
Share International erscheint auch auf Japanisch und in gekürzter Fassung auf Deutsch, Französisch, Niederländisch, Slowenisch und als Online-Ausgabe auf Spanisch.

Die in den Artikeln geäußerten Ansichten von Autoren, die keine Korrespondenten von Share International sind, geben nicht notwendigerweise die Meinung der Herausgeber dieser Zeitschrift wieder. Ebenso stimmen Personen und Autoren, die nicht zu unseren Korrespondenten gehören, nicht unbedingt den Informationen und dem damit verbundenen Gedankengut zu, auf dem diese Zeitschrift im Wesentlichen basiert.

Gründer und Herausgeber
Benjamin Creme, 1922–2016 (London)

Chefredakteurin
Felicity Eliot (Amsterdam)

Share International erscheint 10-mal im Jahr mit jeweils 30–40 Seiten. Die deutsche Ausgabe ist eine gekürzte Fassung im A5-Format. Jahresabonnement 40 € / 42 € (Ausland) / 62 Fr. (Schweiz)

Kostenloses Probeheft im PDF-Format

Hier können Sie ein Jahresabonnement der Zeitschrift bestellen:

Wir verschicken nach Zahlungseingang
Share International Deutschland e.V.
IBAN: DE 11 7001 0080 0330 3008 05
BIC: PBNKDEFF (Postbank München)